Neubau der Schiersteiner Rheinbrücke
Ab der Saison 2013 wird es, für voraussichtlich sieben Jahre aufgrund des Neubaus der Schiersteiner Rheinbrücke (A643), zu folgenden erheblichen Einschränkungen in der Erreichbarkeit der Freizeiteinrichtungen auf der Rettbergsaue kommen: Der Treppenabgang von der Schiersteiner Rheinbrücke zur Rettbergsaue ist gesperrt! (Der Fuß- und Radweg zwischen Wiesbaden und Mainz kann weiterhin uneingeschränkt genutzt werden.) Der Verbindungsweg zwischen den Freizeiteinrichtungen Rettbergsaue Biebrich und Rettbergsaue Schierstein ist gesperrt! Bitte entscheiden Sie sich deshalb vor Fahrt- antritt mit der Personenfähre welche der beiden Einrichtungen Sie besuchen möchten. Während der gesamten Zeit der vorgenannten Einschränkungen gilt deshalb der auf dieser Homepage angegebene erweiterter Fahrplan für die Personenfähre. Weitere Informationen erhalten Sie bei folgenden Institutionen:
Bitte Logo klicken
Bitte Logo klicken
Neubau der Schiersteiner Rheinbrücke
Fahrtroute
↓ ↑
und zurück
↓ ↑ ↓ ↑
© Hessen Mobil
Wiesbadener Personenschifffahrt Inh. Adrian Aidoiu